cineclub Newsletter abonnieren

Programm

Radiance

22.-25.02.2018 | Do-So | 20 Uhr

Romanze | FR / JPN 2017 | FSK 0 | 103 min

 

Autorin Misako Ozaki schreibt für die Blinden: Ihre Aufgabe ist es, Hörfassungen von Kinofilmen zu verfassen. Sie gibt sich viel Mühe bei ihrer Arbeit, konnte aber bisher nicht voll überzeugen. Misakos erster Versuch wurde von einem Testpublikum als zu wortreich kritisiert, der zweite wiederum als zu kurz. Nach einer Vorführung lernt sie den schroffen Masaya Nakamori kennen, einen Fotografen, der langsam sein Augenlicht verliert. Die beiden geraten aneinander, denn er findet ihre Arbeit zu subjektiv und sie stört, wie unverblümt er ist. Bald aber ist da Anziehung, wo vorher nur Ablehnung war. Misako und Masaya kommen sich näher und versuchen, ihren seelischen Ballast abzuwerfen: Misako vermisst ihren verstorbenen Vater und ihre demente Mutter, Masaya muss verarbeiten, dass seine Ex-Frau bald wieder heiraten wird …

 

Der neue meisterhafte Film von Naomi Kawase („Kirschblüten und rote Bohnen“).

 

Zur Homepage >>>

 

cineclub News

29.01.2018

Vorschau Programm Frühjahr - drei Sonderveranstaltungen mit Anwesenheit der Regisseure

Auch im Frühjahr ist wieder einiges los bei uns im Kino: Es wird wieder einen "Bayrischen ... mehr

 

29.11.2017

Zum Film "Ein Haufen Liebe" ist die Regisseurin Alina Cyranek persönlich im Centraltheater

Im Film „Ein Haufen Liebe“ lässt die Leipziger Regisseurin Alina Cyranek Frauen am Ende ... mehr

 

06.11.2017

Bayrische Komödie "Austreten": das Filmteam war wieder zu Besuch bei uns im Kino!

Am Samstag und Sonntag, 28.+29.10.2017 besuchte uns das Filmteam aus Chiemgau in ... mehr