cineclub Newsletter abonnieren

Programm

Astrid

14.-17.2.2019 | Do-So | 20 Uhr

Biopic | DK / D 2018 | FSK 6 | 123 min

 

Von Pippi Langstrumpf über Ronja Räubertochter bis zum Michel aus Lönneberga: Kein anderer Name ist bis heute so untrennbar mit so vielen faszinierenden Kinderbüchern verbunden wie der von Astrid Lindgren. Ihre Geschichten haben bis heute die Kindheit von Millionen Menschen weltweit geprägt. Zudem setzte die „Schwedin des Jahrhunderts“ und Friedenspreisträgerin des Deutschen Buchhandels sich unermüdlich für die Rechte von Kindern ein. Ihre eigene Kindheit dagegen endete früh, als Astrid im Alter von 18 Jahren ledig schwanger wurde – im Schweden der 1920er-Jahre ein Skandal. Der Film erzählt einfühlsam davon, wie die junge Astrid den Mut findet, die Anfeindungen ihres Umfeldes zu überwinden und ein freies, selbstbestimmtes Leben als moderne Frau zu führen.

 

Regie in diesem Biopic über die Jugendzeit von Astrid Lindgren führte die mehrfache Berlinale-Preisträgerin Pernille Fischer Christensen.

 

cineclub News

07.12.2018

260 Besucher sahen die herrlich böse Komödie „Der Vorname”

Toller Erfolg fürs Kino: Ca. 260 Besucher kamen zur neuen Komödie „Der Vorname” von Sönke … mehr

 

13.11.2018

Die 18. Leutkircher Kinotage waren sehr gut besucht

Ca. 250 Besucher kamen zu den 18. Kinotagen nach Leutkirch. Gezeigt wurden drei versch. Filme … mehr

 

19.10.2018

„Landrauschen”: Hauptdarstellerin Kathi Wolf und Heidi Walcher waren zu Gast bei uns im Kino

Zum Film: Nach Jahren treffen Rosa und Toni in ihrem Heimatdorf wieder aufeinander. Es … mehr