cineclub Newsletter abonnieren

Programm

Der Trafikant

28.2-3.3.2019 | Do-So | 20 Uhr

Drama | A/D 2018 | FSK 12 | 114 min

 

Österreich im Jahr 1937: Der 17-jährige Franz Huchel arbeitet als Lehrling in einem Wiener Kiosk, einer sogenannten Trafik, und lernt dort von seinem Meister Otto Trsnjek alles, was es über Tabak und Zeitungen zu lernen gibt. Doch das alleine reicht Franz nicht im Leben, er sehnt sich nach mehr Bildung und auch nach der Liebe. Wie praktisch, dass ausgerechnet Sigmund Freud (Bruno Ganz) in der Trafik Stammkunde ist, und dem jungen Mann mit Rat und Tat zur Seite steht. Das kommt Franz besonders gelegen, als er sich in die Varietétänzerin Anezka verliebt, selbst wenn Freud trotz seines fortgeschrittenen Alters und seiner Arbeit als Psychoanalytiker die Frauen auch noch längst nicht vollständig durchschaut hat. Als Hitler die Kontrolle über Österreich übernimmt, rücken die Liebesdinge für Franz allerdings in den Hintergrund und er sieht sich in die Wirren der turbulenten Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg verwickelt.

 

Verfilmung des Bestsellers von Robert Seethaler

 

cineclub News

07.12.2018

260 Besucher sahen die herrlich böse Komödie „Der Vorname”

Toller Erfolg fürs Kino: Ca. 260 Besucher kamen zur neuen Komödie „Der Vorname” von Sönke … mehr

 

13.11.2018

Die 18. Leutkircher Kinotage waren sehr gut besucht

Ca. 250 Besucher kamen zu den 18. Kinotagen nach Leutkirch. Gezeigt wurden drei versch. Filme … mehr

 

19.10.2018

„Landrauschen”: Hauptdarstellerin Kathi Wolf und Heidi Walcher waren zu Gast bei uns im Kino

Zum Film: Nach Jahren treffen Rosa und Toni in ihrem Heimatdorf wieder aufeinander. Es … mehr