cineclub Newsletter abonnieren

Programm

Der Glanz der Unsichtbaren

6.-9.2.2020 | Do-So | 20 Uhr

Tragkomödie | F 2019 | FSK 6 | 102 min

Am Donnerstag zeigen wir den Film im französischen Original mit deutschen Untertiteln

Nach einer kommunalen Entscheidung wird das „L’Envol“, eine Einrichtung für obdachlose Frauen, geschlossen, da nur 4% von ihnen wieder erfolgreich in das gesellschaftliche Leben reintegriert worden sind. Audrey (Audrey Lamy), die Leiterin, gilt den Obdachlosen gegenüber als zu weich. Die bedürftigen Damen, die sich aus Scham Tarnnamen wie „Edith Piaf“ oder „Ladi Di“ geben, sind zutiefst betroffen. Den Sozialarbeiterinnen Manu, Audrey, Hélène und Angélique bleiben jetzt nur noch drei Monate, um die betreuten Frauen wieder in die Gesellschaft zu integrieren. Hierzu leisten sie zivilen Ungehorsam, stellen trotzig Schlafplätze zur Verfügung und versuchen, sie durch Workshops, Therapiestunden und Aufbaukurse wieder in Arbeit zu bringen. Die unscheinbaren Aussätzigen der Gesellschaft erlangen so durch Fleiß und Humor nach und nach ihre Schönheit und ihre Würde zurück.

 

cineclub News

23.10.2019

Edie - Für Träume ist es nie zu spät - stimmiger Film und ausverkauftes Haus!

Der Film „Edie - Für Träume ist es nie zu spät”, der am Dienstag, 22. Oktober in … mehr

 

27.09.2019

„Die Wiese” - ein toller Erfolg in Zusammenarbeit mit dem Umweltkreis Leutkirch

Die Filmvorstellung am Mittwoch, 25. September war mit 100 Besuchern fast ausverkauft. Der … mehr

 

13.06.2019

„Mit starker Stimme” - Sonderveranstaltung mit Besuch der Regisseurin Stefanie Trambow aus Berlin

Es war ein schöner Abend mit dieser authentischen, stimmungsvollen Dokumentation und einer … mehr