cineclub Newsletter abonnieren

Programm

Wer wir gewesen sein werden

11.10.22 | Di | 20 Uhr

Dokumentation | D 2021 | FSK 12 | 81 min

In Zusammenarbeit mit der Hospizgruppe Leutkirch

Eine Geschichte über Identität nach dem Verlust eines geliebten Menschen – und eine Liebesgeschichte über den Tod hinaus. Gemeinsam mit seiner Freundin Angelina Zeidler hat der Filmemacher Erec Brehmer einen Verkehrsunfall. Während er überlebt, stirbt Angelina. Für ihn bricht eine Welt zusammen. Er schnappt sich daraufhin die gemeinsamen Aufnahmen, Sprachnachrichten und Tagebucheinträge und sucht nach Orten und Situationen, in denen er Angelina wieder begegnen kann. So bewältigt er schließlich nicht nur seine Trauer, sondern begegnet auch wieder dem Leben. Ein ebenso intimer wie ehrlicher Film über die Liebe und den Tod – und mit das Herzzerreißendste, was man seit Langem im Kino gesehen hat.

Eventuell wird der Filmemacher Erec Brehmer persönlich im Centraltheater anwesend sein.

 

cineclub News

05.09.2022

Wir starten unser Herbstprogramm ab Donnerstag, 08.09. …

… mit dem Film „Willkommen in Siegheilkirchen” - einem bitterbösen Animationsfilm von … mehr

 

11.07.2022

Über 700 Schüler bei der Schulkinowoche vom 23. - 29.06.2022

7 Schulen - 8 Filme - über 700 Schüler sind zur Schulkinowoche gekommen Es gab ein … mehr

 

07.09.2021

Wir lüften zu 100%

Liebe Kinobesucher, wir freuen uns das Kino bald wieder zu bespielen.Wie bisher zu … mehr